Menü

Unterschriften kleinDie jungen TTVWH-Mitarbeiter im "Freiwilligen Sozialen Jahr" (FSJ), Anika Müller, Katharina Binder und Luis Maier hatten die Veranstaltung organisiert: Der 2. Tischtennis-Inklusionstag fand am 6. Februar in der Gustav-Werner Schule (Stuttgart-Zuffenhausen) statt. 45 Schüler dieser Förderschule für Schüler mit geistiger Behinderung und die Grundschulklasse der Rosenschule (Zuffenhausen) spielten gemeinsam einen Vormittag lang Tischtennis - "Ping-Pong" nicht nur mit dem Ball, sondern auch als "Hin und Her" zwischen jungen Menschen unterschiedlicher Lebenssituationen. Im Rahmen eines Crowdfunding-Projekts kamen 525 € an Spenden für die Aktion zusammen. Wir sagen allen Spendern herzlich Danke, namentlich u. a.: Joachim Duffner, Hildburg Keim (TSV Willsbach), Marco Bebion, Frank Duerr, Heike Acker, Julia Fröhlich!

Bericht "Tischtennis-Kooperationstag" mit Link zur Crowdfunding-Seite"

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang