Menü

Am letzten Spieltag der Vorrunde in der Rollstuhltischtennis-Bundesliga sicherte sich das Kornwestheimer Duo Thomas Brüchle und Jack Hunter-Spivey mit Coach Andreas Escher den dritten Tabellenplatz. Mit Siegen gegen Bayreuth und Frankfurt sowie einer Niederlage gegen Spitzenreiter Düsseldorf unterlag das Team im Gesamtbild nur zweimal (am ersten Spieltag gegen Koblenz) und kann nun hochmotiviert und zuversichtlich bei den Rückrundenspieltagen am 24.02. und 24.03. aufschlagen.

Einen Bericht der WBRS sowie die Ergebnisse der Vorrunde finden Sie hier.Team mit Coach by Doesseler

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang