Menü

Neuerungen 05-2015:

click-TT Vereinszugang - Bereich Mannschaftsmeldungen

Gesamtsicht auf die Mannschaftsmeldungen zur Bearbeitung und Genehmigung: Migration der Übersichtsseite zur Mannschaftsmeldung, der Bearbeitungs- und der Kontrollseite der Mannschaftsmeldung.

Bearbeitung: Der Verein sieht zur Meldung eine Gesamtansicht auf die Mannschaftsmeldungen einer Altersklasse, kann aber wie bisher nur die Mannschaftsmeldungen jener Ebenen bearbeiten, deren Meldezeitraum aktiv ist.

Genehmigung: Spielleiter darf dabei auch untere Mannschaften der Altersklasse, auch Ebenen-übergreifend, bearbeiten (alles außer der Genehmigung, diese soll nur für Mannschaften des Spielleiters verfügbar sein); Genauso gilt, der Regionsadministrator darf auch Mannschaften unterer Regionen bearbeiten (alles außer der Genehmigung, diese soll nur für Mannschaften des Regionsadministrators verfügbar sein).

click-TT Vereinszugang - Bereich Mannschaftsmeldung

Prüfung Mannschaftsmeldung nach Q-TTR - Hinweismeldung für den Verein und zur Genehmigung durch den Spielleiter, wenn nicht nach Q-TTR aufgestellt wurde; Die Prüfung lt. u.g. Grenzwerten hat Ebenen-übergreifend zu erfolgen; Nur ein Hinweis plus eine Markierung der betroffenen Spieler/Positionen; "Fehleingaben" entgegen Q-TTR werden jedoch erlaubt.

Es wird geprüft: max. zulässige Q-TTR-Differenz zwischen zwei Spielern mannschaftsübergreifend (aktuell 50 Q-TTR-Punkte, national) und mannschaftsintern (aktuell 35, national); Die Grenzwerte sind parametrisierbar - Änderung jedoch nur durch Auftrag des Verbandes an den nuDatenautomaten vollziehbar.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang