Menü

Mit einem Kooperationstag setzt der Tischtennisverband ein Zeichen für die Inklusion

Unter dem Motto „All Inklusiv – Gemeinsam Anders!“ gestaltet der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) am Montag, 20. April, 10:00 – 12:00 Uhr, in der Gustav-Werner-Schule (Stuttgart-Zuffenhausen) einen großen Kooperationstag. In diesen zwei Stunden spielen geistig behinderte und lernverzögerte Schüler der Gustav-Werner-Schule und Drittklässler der Rosenschule (ebenfalls Zuffenhausen) gemeinsam Tischtennis. Vorbereitet und geleitet wird dieses Projekt von Anika Müller, Mitarbeiterin im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) beim TTVWH. Als besondere Überraschung wird der mehrfache Deutsche Tischtennis-Meister in der Startklasse 11 (geistige Behinderung), Hartmut Freund, zu Gast sein und mit den Kindern spielen.

Fachtagung am 24. April im SpOrt Stuttgart mit Workshop Tischtennis/Tennis  

Weiterlesen ...Die Fachtagung des WLSB zum Thema Ganztagsschule widmet sich dem Thema Kooperation und Zusammenarbeit zwischen Schule und den außerschulischen Bildungsträgern, den Sportvereinen kommt dabei eine entscheidende Rolle zu.  Der Umbau der Schullandschaft in Baden-Württemberg beschäftigt nicht nur das Bildungssystem und die Politik. Gerade die Sportvereine sind von diesen Entwicklungen direkt und indirekt betroffen.  So gibt es im Zuge dieses Umbaus eine Reihe an Fragen, die sowohl die Politik als auch die Sportverbände für die Vereine beantworten müssen.

„Ich kann schon Tischtennis spielen!" Diesen Satz hört man häufig, wenn man Jungen und Mädchen an Grundschulen fragt, ob sie schon einmal etwas von der Sportart Tischtennis gehört haben. Doch dass dieser Sport dann doch nicht so einfach ist, wie man sich das immer vorstellt, das durften die Viertklässler und Viertklässlerinnen der Rosenschule in Zuffenhausen am Dienstag feststellen. Beim Grundschulaktionstag des TV/TTC Zuffenhausen, der von Trainerin Anika Müller, Jugendleiter Walter Mauch und Trainer Boris Körner angeleitet wurde, konnten sich die Kinder mit Schläger und Ball an sechs verschiedenen Stationen ausprobieren.

Weiterlesen ...Sportentwicklung Tischtennis hautnah – Blausteiner SCHUL-TEAM-Cup sprengt alle Erwartungen – 35 Teams sorgen für mächtig Stimmung in der Lix-Sporthalle!

Blaustein – Tatort Lix-Sporthalle > 35 Teams mit 175 Teilnehmern und dazu zahlreiche Zuschauer sorgten in der „proppenvollen“ Sporthalle für ein großartiges Flair beim 2. Blausteiner SCHUL-TEAM-Cup 2014. Einen solchen Ansturm hatte die Abteilung Tischtennis des TSV Herrlingen insgeheim vielleicht erhofft, aber fest damit zu rechnen war im Vorfeld natürlich nicht!

Weiterlesen ...In den Weihnachtsferien am Sonntagmorgen des 29. Dezember schon in aller Herrgottsfrühe aufstehen mussten die teilnehmenden Schülerinnen und Schüler sowie natürlich auch ihre Betreuer und Eltern im Verbandsgebiet des TTVWH, um rechtzeitig zum Beginn des Schul–Team–Cups, der dieses Mal im Rahmen des Deutschen Pokalfinales der Herren, ab 9 Uhr in der Stuttgarter Schleyer-Halle ausgetragen wurde, dabei zu sein.

Weiterlesen ...Mit dem Ballon der Sparkassen-Finanzgruppe ab in die Lüfte!

Der Schul-TEAM-Cup in der Hanns-Martin-Schleyer-Halle im Rahmen des Pokalfinales 2012 ist zwar schon eine ganze Weile her, doch für die Siegerteams war erst letzte Woche der krönende Abschluss. Sowohl die „Plaisir-Champs“ aus der Plaisirschule in Backnang als auch die „Römer“ von der Schule aus Welzheim hatten sich in ihren Altersklassen durchgesetzt und jeweils eine Ballonfahrt gewonnen. Gestiftet wurde dieser Preis von der Sparkassen-Finanzgruppe. Nach mehrmaligen Verschiebungen aufgrund des schlechten Wetters war es letzte Woche nun soweit. Alle Spielerinnen und Spieler der Siegerteams trafen sich zusammen mit ihren Eltern, Betreuern und dem Ballonfahrtunternehmen Bitzer am Segelflugplatz in Welzheim.

 

Große Stimmung in einer ehrwürdigen Wettkampfstätte - Kinder haben die "Ballei" in Neckarsulm erobert!

Ergebnisübersicht aller Turnierklassen

Der Schul-TEAM-Cup geht in die nächste Runde. Am 7.6. 2013 findet der 2. Schul-TEAM-Cup im Jahr 2013 in der Rundsporthalle in Neckartenzlingen statt. Das Team um Jochen Baral freut sich auf eine zahlreiche Teilnahme aller umliegenden Schulen. Neben spannenden Wettkämpfen der Schulen untereinander, gibt es für die Sieger einen Pokal sowie Urkunden für jede Mannschaft. Zudem warten weitere interessante Preise auf die Siegermannschaften.  Anmelden kann sich jede interessierte Schule. Die Anmeldungen nimmt Jochen Baral noch bis Dienstag, 4.6.2013 entgegen.

Die genaue Ausschreibung zum Schul-TEAM-Cup finden sie hier.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang