Menü

Kay Stumper, Lilli Eise und Wenna Tu schaffen in Neuenstein den Sprung auf’s Treppchen

Weiterlesen ...Vor großer Kulisse und zahlreicher Tischtennisprominenz trafen sich die besten Tischtennistalente Deutschlands im hohenlohischen Neuenstein, um die diesjährigen Bundesranglistensieger im Rahmen des DTTB-Top12-Ranglistenfinales zu ermitteln. Am Ende einen zweitägigen Mammutturniers, bei dem nicht nur spielerische Qualität, sondern auch Durchhaltevermögen gefragt war, konnten die Verantwortlichen von Team Baden-Württemberg mit drei Podestplätzen hochzufrieden sein.

Mit Kay Stumper (Foto) vom Oberliga-Team des TTC Singen, Lilli Eise von Zweitligist ESV Weil und Wenna Tu vom Drittligisten TB Wilferdingen schafften es drei baden-württembergische Talente ganz weit nach vorne. In Abwesenheit der U18-Mitfavoritinnen Luisa Säger (Entzündung am Oberarm) und Jennie Wolf (Oberschenkelzerrung) hielten sie mit ihren Topplatzierungen die Fahnen des Teams Baden-Württemberg hoch und sorgten dafür, dass am Ende im Medaillenspiegel der zweite Platz (hinter Hessen) zu Buche stand.

TischtenWeiterlesen ...nis-Deutschland schaut am kommenden Wochenende nach Baden-Württemberg – genau genommen ins Hohenlohische, wo die Tischtennis-Abteilung des TSV Neuenstein Gastgeber und Durchführer des Top12-Bundesranglistenfinales der U18- und U15-Jugend ist. Im Vorfeld dieser prestigeträchtigen Veranstaltung, bei der sich die 48 besten nationalen Jugendspieler und –spielerinnen treffen, unterhielten wir uns mit dem stellvertretenden Abteilungsleiter Felix Traub (Bild).

Im Auftrag von der Beauftragten Schwerpunktinformationen Jugend TTVWH veröffentlichen wir die Vornominierungen und das Anschreiben zum Schwerpunkt I im Jahr 2016. Die Dateien stehen hier zum Download bereit:

Anschreiben Schwerpunktinfo I

Vornominierungen SP I

Gisela Gaa | TTVWH  2016

Die Kaufmann-Festspiele gehen weiter - diese Mal sichert sich Anett Kaufmann den Titel bei den U13-Landesmeisterschaften

Weiterlesen ...Weingarten - die Tischtennisverbände Baden-Württemberg haben nach den Titelkämpfen der Jugend U15/U18 im Dezember, nun in Weingarten (TTV Baden) die eintägigen Landesmeisterschaften der Jugend U13 durchgeführt. Dabei setzte sich das Ausnahmetalent Annett Kaufmann / TTC Bietigheim-Bissingen (Foto rechts), welche eigentlich noch dem Jahrgang U10 (!!!) angehört, bei den Mädchen durch und holte ihren ersten Titel auf TTBW-Ebene. Diese junge Dame wird in den nächsten Jahren noch für viel Furore sorgen... - die Titelsammlung ist somit eröffnet!

Siehe den ausführlichen Textbericht nachfolgend:

Weiterlesen ...Bietigheim - da hatten am Wochenende allerhand Personen einiges zu bewerkstelligen, ehe man die größte Landesmeisterschaft in unseren Verbandsgrenzen als wirklich äußerst erfolgreichen Event der Jugendgeschichte im TTVWH zuschreiben kann. Neben einem äußerst fleißigen und tollen Gastgeber TTC Bietigheim-Bissingen, einem tollen Turnierleiterteam um die Verantwortlichen Ute Walkenhorst und Jürgen Mohr sowie einer tollen Präsentation der Schiedsrichter-Garde des TTVWH, welche bei dieser Veranstaltung an der Basis unserer Sportart als gute Bereicherung wahrgenommen wurden.

Neu im Text - Konkurrenzen U11 - es folgen in den nächsten Tagen die Konkurrenzen U12 bis U18

Bietigheim - die größte Jugend-Einzelsportveranstaltung findet am kommenden Wochenende im Bezirk Ludwigsburg beim TTC Bietigheim-Bissingen statt. Es werden dazu 384 Jugendspieler aus den 15 Bezirken des TTVWH zum "Stell-Dich-Ein" erwartet.

Die Ausschreibung gibt es HIER

Es werden 12 Konkurrenzen in Einzel und Doppel der Jungen und Mädchen ausgetragen:

Samstag: Mädchen/Jungen U14; U15; U18

Sonntag: Mädchen/Jungen U11; U12; U13

Den vorgesehenen Zeitplan gibt es HIER   

Weingarten - die Landesmeisterschaften der 3 Baden-Württembergischen Verbände werden sich am 17. Januar 2016 in Weingarten (TTV Baden) gastieren. Jeweils 24 Mädchen und Jungen des Jahrganges 2003 und jünger werden dabei um den Titel bei den 15. Landesmeisterschaften der Jugend U13 auf Punktejagd gehen.

Zur Ausschreibung der U13-Einzelmeisterschaften geht es HIER (Version 06.01.2016)

Die Übersicht der TTVWH Teilnehmer gibt es HIER (Update Version 04.01.2016)

Die Teilnehmer haben alle zu Jahresbeginn die Einladung über die GS des TTVWH erhalten.

Weiterlesen ...Biberach - die Sporthalle der Dollinger-Realschule bot zum Meisterschaftsbeginn einen wahrlich imposanten Anblick. In einer tollen "Butterfly-Arena" durften sich die besten Jugendlichen bei einem tollen Gastgeber der TG Biberach miteinander messen. Wir präsentieren anbei die gesamten Ergebnisse der beiden Meisterschaftstage und dürfen insgesamt 2 Mixed- und 4 Doppelpaarungen sowie 4 Einzelakteuren zum Titel 2015 gratulieren!

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang