Menü

Roman Domagala SiegerehrungDrei Tage Deutsche Senioren-Einzelmeisterschaften in Neuenstadt sind zu Ende - großes Lob von allen Seiten für den Durchführer NSU Neckarsulm. Und es gab 5 Titel für die Mannschaft von Tischtennis Baden-Württemberg: Roman Domagala (SV Salamander Kornwestheim/Foto) wurde Deutscher Meister im Einzel Ü50, ebenso wie Lore Eichhorn (TV Schwetzingen) im Einzel Ü75, Detlef Stickel/Pedro Pelz (TTC Tuttlingen/TSV Weinsberg) im Doppel Ü40, Hannelore Stowasser/ Rose Diebold (Spfr Friedrichshafen/Karlsruher TV) im Doppel Ü60 sowie Marianne Blasberg/Richard Luber  (FTV Düsseldorf/SSV Reutlingen) im Mixed Ü80. Zahlreiche weitere Medaillen gab es für die rund 65-BaWü-Starter, Bilder der Sieger auf der nächsten Seite, an Stelle eines ausführlichen Berichts nun auch Fotos der weiteren Medaillengewinner. Herzlichen Glückwunsch allen Medaillengewinnern! Hier die Ergebnisse der Deutschen Senioren-Einzelmeisterschaften.

Team Helfer NSU Neckarsulm

Das Helfer-Team (hier ein kleiner Teil) von Durchführer NSU Neckarsulm wurde nach den Titelkämpfen von DTTB-Ressortleiterin Bettina Staudenecker ausgezeichnet.

.

Roman Domagala Siegerehrung

Deutscher Meister Senioren Ü50: Roman Domagala (SV Salamander Kornwestheim)

Lore EichhornDeutsche Meisterin Seniorinnen Ü75: Lore Eichhorn (TV Schwetzingen). Sie "hamsterte" zudem zwei weitere Bronzemedaillen: im Doppel gemeinsam mit Margret Tepper (Weseler TV) und im Mixed mit Ulrich Dochtermann (SV Salamander Kornwestheim).

.

.

.

.

.

Pelz Stickel3Deutsche Meister Senioren Ü40: Detlef Stickel/Pedro Pelz (TTC Tuttlingen/TSV Weinsberg)

.

.

Stowasser DieboldDeutsche Meisterinnen Ü60: Rose Diebold/Hannelore Stowasser (Karlsruher TV/Spfr Friedrichshafen). Stowasser holte sich im Mixed gemeinsam mit Wolfgang Jagst (TTF Altshausen) zudem Silber, Diebold Bronze mit Berthold Schulz (TV Lahr)

.

Richard Luber

Deutscher Meister mit Marianne Blasberg (FTV Düsseldorf) im Mixed Ü80: Richard Luber (SSV Reutlingen)

.

Alexander MohrDeutscher Vize-Meister mit Cornelia Bienstadt (TTC Langen) im Mixed Ü50:  Alexander Mohr  (NSU Neckarsulm)

.

.

.

.

.

Theiss Domagala Ü40Ebenfalls Deutscher Vizemeister: Rainer Theiß/Roman Domagala (TG Donzdorf/SV Salamander Kornwestheim) im Doppel Ü50

.

.

Winkler Werz Ü50Bronze in diesem Wettbewerb Ü50: Georg Winkler/Klaus Werz (TTC Mühlhausen/NSU Neckarsulm)

.

Banzhaf Cato2Silbermedaille für Gabriele Cato-Liczmanski/Ilona Banzhaf (VfL Dettenhausen/TSV Mühlhausen) im Doppel Ü60

.

.

.

Basaric Schrag Ü403. Platz für Oljeg Basaric/Jochen Schrag (TB Untertürkheim/TG Donzdorf) im Doppel Ü40

.

.

Duffner FischerEbenfalls Bronze für Joachim Duffner/Petr Fischer (TB Beinstein/1. TTC Wangen) im Doppel Ü60

.

.

.

.

Gerd WernerEine weitere Bronzemedaille durch Gerd Werner (TTG EK Oftersheim) im Einzel Ü65 - außerdem wurde er auch Dritter im Mixed, gemeinsam mit Monika Hußmann (DJK Franz-Sales-Haus Essen)

.

Grünewald BernhauerUnd nochmals Bronze: Horst Grünewald/Andreas Bernhauer (SV Rohrau/TSV Schwieberdingen) standen im Wettbewerb Ü75 auf dem Podest

.

.

.

Hans Kilian

Hans Kilian (TTG Kleinsteinbach/Singen) wurde Dritter im Einzel Ü70!

.

.

Hildebrandt Seitz Ü65Überraschung in der Altersklasse Ü65: Wilfried Hildebrandt/Josef Seitz (TTG Marbach-Rielinghausen/DJK Schwäbisch Gmünd) gewannen Silber! Hildebrandt erweiterte seine Medaillensammlung zudem mit Bronze im Mixed, gemeinsam mit Barbara Kamleitner (TSG Ailingen)

.

.

Ruoff DostalBronze gewannen auch Karin Dostal/Doris Ruoff (TV 02 Langenargen/TV Rechberghausen) in der Klasse Ü70. Ruoff holte sich darüber hinaus noch Bronze im Mixed, gemeinsam mit Raimund Weiß (SKG Gablenberg).

.

Ulrich DochtermannUlrich Dochtermann (SV Salamander Kornwestheim) gewann im Mixed Ü75 gemeinsam mit Lore Eichhorn (TV Schwetzingen) Bronze.

.

.

Ü 60 E Schulz BürginGleich zweimal Bronze gab es für das Team Baden-Württemberg im Wettbewerb Herren-Einzel Ü60: Berthold Schulz (TV Lahr) und Bernhard Bürgin (TTC Laufenburg) standen auf dem Treppchen. Schulz gewann darüber hinaus Bronze im Mixed, gemeinsam mit Rose Diebold (Karlsruher TV).

.

U 80 HD 4 MedaillenGleich vier Medaillengewinner standen in der "ältesten" Konkurrenz, den Ü80, auf dem Podest: Rudi Fritzinger/Oskar Schmollinger (TTG Sigmaringen/SSV Reutlingen) holten Bronze, Richard Luber/Klaus Krüger (SSV Reutlingen/NSU Neckarsulm) Bronze.

.

Fotos: Reinhard Arras

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang