Menü

Weiterlesen ...Der TTVWH sagt allen Ehrenamtlichen Danke!

Die Vereinten Nationen (UN) haben im Jahr 1985 der großen Bedeutung des Ehrenamts für den gesellschaftlichen Zusammenhalt und für das Funktionieren des Gemeinwesens Rechnung getragen - der "Internationale Tag des Ehrenamts" wurde ins Leben gerufen. Auch der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern mit seinen 10 Hauptamtlichen (rechnet man die Landestrainer in BaWü dazu) wird von der Basis einiger tausend Ehrenamtlicher in den Vereinen, in den Bezirken und im Verband getragen. Deshalb sagen wir am heutigen 5.12. allen Ehrenamtlichen herzlich Dankeschön! Nutzen Sie diesen Anlass und geben auch Sie das Danke heute oder bei den anstehenden Weihnachtsfeiern an Ehrenamtliche Ihrer Umgebung weiter!

Internationaler Tag des Ehrenamts

Vor einigen Tagen hatten wir über die neue TTVWH-App berichtet. Diese steht jetzt auch bei Android zur Verfügung. Den ausführlichen Artikel dazu finden Sie hier: Mit der TTVWH-App immer auf dem neuesten Stand

DeWeiterlesen ...r Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern hat seine Kommunikationskanäle an moderne Herausforderungen angepasst. Der Vormarsch von Smartphone und Tablett-Computern hat in nicht einmal zehn Jahren einen rasanten Wandel der Kommunikationsgewohnheiten der Bevölkerung bewirkt. Ob unterwegs in der Stadtbahn, bei Freunden, auf dem Sofa oder in der Badewanne. Rund die Hälfte aller Deutschen nutzt inzwischen das Internet auf mobilen Endgeräten. Diese Entwicklung betrifft auch die Sportverbände und Ihre Bezirke. Mitglieder und Interessierte erwarten, dass Infos über Sportangebote, Spielergebnisse. Neuigkeiten aus dem Verband und Ansprechpartner mobil abgerufen werden können.

Weiterlesen ...Es ist wieder soweit: drei neue Gesichter in der TTVWH Geschäftsstelle, die sich  neuen Aufgaben stellen möchten.  Im Folgenden stellen die drei sich vor.

Jacqueline Pirk:             20 Jahre alt, aus Herrenberg, Verein: VfL Herrenberg

Katharina Binder:          18 Jahre alt, aus Geislingen, Verein: TTG Süssen

Luis Maier:                    18 Jahre alt, aus Leutenbach, Verein: TSV Leutenbach

Die dritte Auflage des TTBW-Newsletters hat Dirk Lion, Referent Tischtenns Baden-Württemberg, soeben fertig gestellt. Darin sind Interviews mit dem Präsidiumsmitgliedern Jürgen Häcker, Hans-Peter Wörner und Horst Haferkamp enthalten. Hier geht es zur  TTBW-Homepage:  der neue TTBW-Newsletter

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang