Menü

Weiterlesen ...Bildergalerie online - am Ende des Berichts!

Alle Jahre wieder, an Anfang Mai, treffen sich die besten Minispieler aus den 15 Bezirken des TTVWH, um ihre Sieger auszuspielen. Der gastgebende Verein, in diesem Jahr der TTC Notzingen-Wellingen, zeigte sich von seiner allerbesten Seite, um den etwa 100 Kindern mit deren Eltern und Betreuer einen angenehmen Aufenthalt zu bieten.

Weiterlesen ...Seit genau 30 Jahren gibt es sie, die größte Nachwuchsaktion im deutschen Sport: Die Tischtennis-mini-Meisterschaften des Deutschen Tischtennis-Bundes.

Viele Generationen von Mädchen und Jungen bis 12 Jahre, die noch keinem Tischtennis-Verein angehören, waren am Start – insgesamt 1,2 Millionen Kinder!

Und viele Vereine haben profitiert, indem sie bei der Ausrichtung eines Ortsentscheides neue junge Mitglieder gewonnen haben. Der Wettkampf selbst als Highlight und Motivation für die Kinder, der Gewinn neuer Mitglieder für die Vereine – das sind die Ziele bei der Organisation einer mini-Meisterschaft!

Weiterlesen ...Vergangenes Wochenende wurde in Remseck-Aldingen der Verbandsentscheid bei den mini-Meisterschaften ausgespielt. Veranstalter, Funktionäre und vor allem die teilnehmenden Kinder waren am Ende des Tages begeistert von einer gelungenen Nachwuchsveranstaltung. Für die Zuschauer gab es packende Duelle der Kleinsten zu bestaunen. Bericht, Ergebnislisten und viele Fotos gibt es auf der nächsten Seite.

 

Weiterlesen ...Am Samstag, den 5. Mai 2012 wird in Remseck-Aldingen das diesjährige mini-Verbandsfinale ausgetragen. Ausrichter ist der TV Aldingen. Die besten mini-Nachwuchsspielerinnen und -spieler aus dem TTVWH-Gebiet treffen in einem großen gemeinsamen Turnier aufeinander. Gespielt wird von 11:00 bis ca. 16:30 Uhr in der Sporthalle Bildungszentraum Remseck-Aldingen. Der Eintritt zu dieser Nachwuchsveranstaltung ist frei.

 

 

 

 

 

 

Weiterlesen ...Von der Schulbank in den Tischtennisverein

Kinder für den Tischtennissport begeistern. Darum geht es bei den mini-Meisterschaften. Bei der TSG Steinheim hat man das bereits vor über 20 Jahren erkannt. Lehrer Wilhelm Lehmann hat damals den Anstoß zu einer Kooperation der örtlichen Schulen mit dem Sportverein im Rahmen der mini-Meisterschaften gegeben. Der Erfolg ließ nicht lange auf sich warten. „Wir haben schon immer viele Teilnehmer. Dieses Jahr war es aber ein Rekord“, sagt Martina Enderle von der TSG Steinheim/Murr, die die Veranstaltung mit organisiert hat. Beim Ortsentscheid der mini-Meisterschaften im Februar dieses Jahres waren es 518 Jungen und Mädchen!

Weiterlesen ...Eine  farbenprächtige und harmonische Auftaktveranstaltung der mini-Meisterschaften des Deutschen Tischtennisbundes (DTTB) 2011/12 legten die Macher der Tischtennisabteilung im TV Stammheim aufs Parkett. Alljährlich nehmen bundesweit  mehr als 30.000 Kinder an den DTTB - Minimeisterschaften teil. Mit der Auftaktveranstaltung wurde die neue mini-Meisterschaftssaison offiziell eingeleitet. Jetzt sind alle Vereine aufgefordert, mini-Meisterschaften in den nächsten Wochen und Monaten durchzuführen, denn insbesondere zur Nachwuchsgewinnung eignet sich diese Veranstaltungsreihe ausgezeichnet. Die neuen kostenlosen Regiemappen sind ab sofort über die Breitensportbeauftragte zu beziehen.

Weiterlesen ...Die 29. Saison der TT-mini-Meisterschaften wird mit der Auftaktveranstaltung beim TV Stammheim am 17. September 2011 eröffnet. Alljährlich nehmen über 30.000 Kinder in ganz Deutschland an den Entscheiden auf Ortsebene teil. Weiter über die Kreis-, Bezirks- und Verbandsentscheide qualifizieren sich die Besten zum Bundesfinale, das im Juni 2012 in Kaltenkirchen (Schleswig-Holstein) durchgeführt wird.

 

20 Mädchen und 20 Jungen, darunter die beiden Kinder Anja Brezing aus Stuttgart und Luis Walter aus Neuenstein, trafen sich in Bingen am Rhein zum Bundesfinale. Von jedem Verband hatten sich die beiden Erstplatzierten der Altersklasse U 10 zu diesem Event eingefunden und waren schon vor dem Ausspielen des Turnieres die Sieger schlechthin.

Weiterlesen ...

Neben dem Turnier sollten auch der Spaß und die Freude nicht zu kurz kommen. Und weil ALLE Sieger waren, erhielten alle Teilnehmer die gleichen Sachpreise, neben der Urkunde und der Medaille.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang