Menü

Weiterlesen ...Am vergangenen Dienstag, 11.10.2016, war es so weit und der TTVWH-Bus durfte zur ersten TTVWH on Tour-Aktion des neuen Schuljahres ausrücken. Ziel der Reise war der kleine Ort Roßwälden bei Ebersbach. Bereits um 6.45 Uhr machten sich die TTVWH-Vertreterinnen Katharina Binder (FSJlerin) und Jacqueline Pirk (Auszubildende) auf den Weg. Mit im Gepäck hatten sie Mini- und Midi- Tische, verschiedene Schläger, Ballroboter, Zielscheiben, Frisbees und unzählige Schläger und Bälle.

Der SV Neuravensburg und die TTF Kißlegg dürfen sich über den Breitensportpreis des DTTB freuen und erhalten jeweils einen Gutschein in Höhe von 500,- €. Herzlichen Glückwunsch!

Der Breitensportpreis wird jährlich vom DTTB in Kooperation mit den Tischtennisfirmen Butterfly, Joola und Andro verlost und ist mit 3000,- € dotiert. Die beiden Vereine des TTVWH wurden als zwei von sechs Vereinen aus dem großen Lostopf des DTTB gezogen. Insgesamt haben bundesweit 129 Vereine an der Aktion teilgenommen. Alles weitere zum Breitensportpreis und zu den Gewinnern finden Sie auch auf der Homepage des DTTB unter folgendem Link: http://www.tischtennis.de/aktuelles/meldung/18808

110 Kinder in Zwiefalten erleben Spiel und Spaß am TischtennisWeiterlesen ...

Bevor der TTVWH-Sprinter im ländlich geprägten Zwiefalten am frühen Morgen ankam, wurde man bereits wenige Kilometer zuvor mit einem  großen Schild am Straßenrand mit der Aufschrift „Biosphärengebiet Schwäbische Alb“ begrüßt. Vor Ort, an der Münsterschule in Zwiefalten, startete man mit tatkräftiger Unterstützung der Tischtennisabteilung der TSG Zwiefalten mit dem Aufbau, sodass  die eigentliche Aktion pünktlich um 8:30 Uhr starten konnte. Gespannt erwarteten die Grundschüler in den Umkleidekabinen den Beginn – die Freude als sie endlich in die Halle hineindurften war riesengroß.

Tischtennis-Tag in der LiebenauschuleWeiterlesen ...

Am Dienstag, den 07.06.16 kam um 7.15 Uhr der Kleinbus "on tour" vom Tischtennisverband an die Liebenau-Turnhalle. Fabian Wurster aus Stuttgart hatte komplette Gerätschaften zum Tischtennis spielen für die ganze Turnhalle dabei. So gab es eine TT-Ballmaschine, die Bälle spuckte, eine Zielwand mit Löchern, große TT-Platten, Midi-Platten und kleine Mini-Platten und ein doppelter Hindernisparcour. Natürlich waren auch für jeden Schüler TT-Schläger, mittelgroße und klitzekleine Schlägerla dabei.

Erneut ein voller Erfolg war die TTVWH on Tour- Aktion in Oberjettingen, am Freitag, den 19.02.2016. Aufgeteilt in zwei Gruppen, wurde ca. 60 Kindern die Sportart Tischtennis nähergebracht. Das onWeiterlesen ...-Tour-Mobil lieferte wie gewohnt Materialien, wie Midi- und Minitische sowie den beliebten Ballroboter und eine Zielschieß-Wand, die auf große Begeisterung stießen.  Auch die verschiedenen Schlägergrößen führten zur Erheiterung und stachelten den Ehrgeiz der Kinder an.

…TTVWH on-Tour-Aktion in SchönmünzachWeiterlesen ...

Am vergangenen Dienstag, dem 16.02.2016, durfte das on-Tour-Mobil des Tischtennisverbandes Württemberg-Hohenzollern (TTVWH) in Kooperation mit dem SSV Schönmünzach wieder in den Schwarzwald reisen, dieses Mal besuchte der TTVWH, in Person von Fabian Wurster, die Grundschule in Schönmünzach.

Weiterlesen ...Zwei Grundschulen treten mit Tischtennis in Kontakt

Am 20.11.2015 fand in Mitteltal wieder eine TTVW on-Tour-Aktion statt. Bereits seit einigen Jahren stehen unser Verband und der Tischtennisverein SV Mitteltal-Obertal in Kontakt, damit immer wieder aufs Neue, zahlreiche Kinder mit der Sportart Tischtennis spielerisch und abwechslungsreich in Kontakt treten können. An einem stürmischen und regnerischen Morgen kämpfte sich das TTVWH-Mobil von Stuttgart tief in den Schwarzwald, sodass nach einer geringfügigen Verspätung das Material ausgeladen und in der Halle deponiert werden konnte.

AWeiterlesen ...m Donnerstag, den 19.November fand die TTVWH-on-Tour-Aktion in Winterlingen statt. Die Herausforderung des Tages war, ein „Allround- Tischtennis-Programm“ zu erstellen, das  den Schülern von der 3. bis zur 9. Klasse gefallen würde.  Mit Begeisterung empfingen uns die Kinder, fröhlich winkend, als wir auf dem Sportplatz der GWRS-Winterlingen einfuhren. Mit der engagierten Mithilfe von  Konrad und Dominik Lebherz, TTC Benzingen, und der GWRS- Lehrerin Alexandra Ferdinand hatten wir schnell vier verschiedene Stationen aufgebaut, die alle Altersstufen beanspruchten.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang