Menü

Sonderangebote für Vereine / Turniermaterial

Im Rahmen des Ba-Wü-Vereins-Servicetags 2013 (22.06.2013 in Stuttgart) bietet unser Partner TSP nach Veranstaltungsende folgendes Turniermaterial zu äußerst günstigen Preisen an:

Werbeflyer TSP

 files/alt/2013-VST_Turnierangebote_Verein_Stuttgart.pdf

Anmeldungen zum Vereins-Servicetag 2013 - die 100er Marke ist geknackt!

Die heiße Phase der Anmeldung zum Vereins-Servicetag hat begonnen. Bereits über 100 Teilnehmer haben sich für die verschiedenen Themenbereiche angemeldet. Erste Seminare sind bereits ausgebucht. Die Anzahl an freien Plätzen wird geringer. Lassen Sie sich also nicht allzu viel Zeit, sonst könnte es zu spät sein und ihre Wunschseminare sind belegt. Profitieren Sie vom Fachwissen der Referenten und setzten Sie ihr erworbenes Wissen gewinnbringend ein. Zögern Sie nicht und melden Sie sich noch heute für den Vereins-Servicetag an! Unter www.tischtennis-in-baden-wuerttemberg.deunter Seminarkalender gelangen Sie direkt zur Anmeldung der einzelnen Unterrichtseinheiten.

Zudem gibt es beim 9. Vereins-Servicetag ein neues Seminarangebot:

Florian Timmermann referiert zum Thema: „Wie verbessere ich meinen TTR-Wert?“

So möchten mehr über den TTR-Wert erfahren? Wie funktioniert die Berechnung? Wie kann ich meinen TTR-Wert verbessern? Auf diese und andere Fragen gibt Florian Timmermann in seinem Seminar Antworten und gibt weitere Einblicke in die Welt der TTR-Punkte. Wer sich schon immer gerne mit Zahlen beschäftigt hat, ist in diesem Seminar genau richtig. Also schnell anmelden, denn die Zahl an Plätzen ist begrenzt.

Bereits wenige Wochen nach dem Vereins-Servicetag im SpOrt Stuttgart hat der Veranstalter Tischtennis Baden-Württemberg einen Termin für das nächste Jahr gefunden. Die 9. Auflage des Vereins-Servicetags wird am Samstag, 22. Juni 2013 von 10 bis 18 Uhr im SpOrt Stuttgart veranstaltet. Die Anmeldeperiode startet im Januar 2013.

 

Hochkarätige Referenten mit spannenden Themen - 160 Teilnehmer durften dieses besondere Angebot am letzten Samstag beim 8. Vereins-Servicetag 2012 in Stuttgart genießen. Die Vielfalt der Themen spiegelt sich auch in den Seminar-Skripten, die es jetzt für alle zum Nachlesen als Downloads gibt.

Die Skripte vom 8. Vereins-Servicetag am 23.6.2012 (soweit vorliegend im PDF-Format)

Copyright-Hinweis: Die Skripte sind Eigentum der Autoren und unterliegen dem Copyright. Die Skripte dürfen für den privaten Gebrauch heruntergeladen und ausgedruckt werden. Eine Weiterveröffentlichung sowie die Weiterverwendung zu Lehrzwecken durch Dritte ist - auch in Auszügen - nicht gestattet. Für Skripte von Seminaren, die hier nicht aufgelistet sind, wurde von den Referenten/Autoren keine Freigabe erteilt.

 

Daniel

Behringer

Differenzielles Training (Praxis)

Daniel

Behringer

Beinarbeit (Praxis)

Michael

Clauss

Sponsoring für Tischtennis-Vereine (Theorie)

Michael

Clauss Marketing im Tischtennis. Mehr Zuschauer bei Heimspielen (Theorie)

Frank

Fürste

Aufschlag Timo Boll (Praxis)

Frank

Fürste

Rückschlag Jan-Ove Waldner (Praxis)

Manfred

Grumbach

Welches Material für welchen Spielertyp? (Praxis)

Michael

Hagmüller Technik-Update und Fehlerkorrektur (Praxis)

Andreas

Kienle Spieleröffnung. Der optimale 3. Ball (Praxis)

Hao

Mu

Geheimnisse der chinesischen TT-Schule (Praxis)

Thomas

Mückstein

Psychologie im Tischtennis (Theorie)

Thomas

Mückstein

Modernes Übungsdesign (Praxis)

Markus

Reiter

Training mit Mädchen im Verein (Theorie)

Markus

Reiter

Tipps und Tricks fürs Vereinstraining (Theorie)

Sandor

Spieß

Beinarbeit (Praxis)

Sandor

Spieß

Psychologie im Tischtennis (Praxis)

Thomas

Walter

Modernes Koordinationstraining (Praxis)

 


(TTBW 2012)

Weiterlesen ...Am Rande des 8. Vereins-Servicetags ging das TTVWH-Medienteam mit Thomas Holzapfel und Fotograf Volker Arnold auf Stimmenfang. Welchen Eindruck haben die Teilnehmer von der Veranstaltung? Welche Seminare wurden besucht? Inwieweit können die gewonnenen Erkenntnisse in die Vereinsarbeit übertragen werden? Antworten zu diesen Fragen gaben die Seminarteilnehmer.

Weiterlesen ...Für viele Funktionäre, Trainer, Jugendleiter und aktive Spieler stellt der Vereins-Servicetag in Stuttgart den alljährlichen Höhepunkt im Terminkalender dar. Bereits zum achten Mal nahmen Tischtennis-Begeisterte aus Nah und Fern die Gelegenheit wahr und informierten sich beim Vereins-Servicetag über die unterschiedlichsten Themen aus Theorie und Praxis. Frank Fürste und Ulrich Schermaul, die beiden Hauptorganisatoren, zeigten sich dann am Ende des Tages auch sehr zufrieden mit dem Ablauf des beliebten Seminartages.

Multithumb found errors on this page:

There was a problem loading image 'images/alt/thumbsimages/alt-phocagallery-2012-Vereins-Servicetag 2012-VST2012Kleinbanner-249x131.jpg'
There was a problem loading image 'images/alt/thumbsimages/alt-phocagallery-2012-Vereins-Servicetag 2012-VST2012Kleinbanner-249x131.jpg'

Weiterlesen ...Wichtige Neuerung für alle C-/B-Trainer aus Baden-Württemberg, die ihre Trainerlizenz verlängern wollen: Ab diesem Jahr kann die Teilnahme bei zwei aufeinander folgenden Vereins-Servicetagen als Trainerfortbildung angerechnet und damit zur Verlängerung einer C-/B-Lizenz genutzt werden. Entscheidend für die Verlängerung der Trainer-Lizenz um vier Jahre ist das Datum der zweiten Vereins-Servicetag-Teilnahme.

In vier Wochen steht der 8. Vereins-Servicetag am 23.6.2012 im SpOrt Stuttgart vor der Tür. Für die Anmeldung ist es jetzt also höchste Zeit, da langsam auch die ersten Themen in mancher Unterrichtseinheit ausgebucht sind. Jetzt heißt es also, schnell anmelden und noch die Wunsch-Seminar-Kombination sichern.

Weiterlesen ...Welches Material eignet sich für welches Spielsystem? Wie beeinflusst das Spielmaterial Technik und Taktik im TT? Wie ist die Wechselwirkung von Holz und Belag einzuordnen? Für wen sind beispielsweise lange und kurze Noppen sinnvoll? Welche Stärken und Schwächen ergeben sich bei der Verwendung der einzelnen Materialien? Diese Fragen stellen sich Trainer und Spieler immer wieder neu! Der langjährige Trainer und Materialexperte Manfred Grumbach (SSV Reutlingen) steht hier Rede und Antwort. Zudem können alle Teilnehmer die "Materialien" in der Praxis anhand ausgewählter Übungen, die innerhalb einer jeweiligen Unterrichtseinheit abgestimmt werden, ausprobieren.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang