Menü

Weiterlesen ...Es ist wieder soweit: drei neue Gesichter in der TTVWH Geschäftsstelle, die sich  neuen Aufgaben stellen möchten.  Im Folgenden stellen die drei sich vor.

Jacqueline Pirk:             20 Jahre alt, aus Herrenberg, Verein: VfL Herrenberg

Katharina Binder:          18 Jahre alt, aus Geislingen, Verein: TTG Süssen

Luis Maier:                    18 Jahre alt, aus Leutenbach, Verein: TSV Leutenbach

Im Alter von 77 Jahren starb am 14. August der längjährige Bezirksvorsitzende Staufens, Ernst Keller. Insgesamt 19 Jahre lang (1970 bis 1983 und 1991 bis 1997) leitete er die Geschicke des Bezirks. Zahlreiche Ehrungen bis zur Ehrenmedaille des TTVWH erhielt Keller, der Mitglied der TTG Süßen war. Zuletzt lebte Keller in Gingen. Die Mitarbeiter des TTVWH sind in Gedanken bei der Familie Keller.

Liebe Tischtennisfreunde,

der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern möchte darüber informieren, dass die Geschäftsstelle aufgrund eines Betriebsausflugs am Freitag, den 29.07. geschlossen bleibt.

Wir bitten um Verständnis und bearbeiten Ihre Anfragen am Montag, den 1.08.

Ihr Geschäftsstellen-Team

Weiterlesen ...Herbert Schulze neuer Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit

Der TTVWH hat nach einem Jahr die Aufgabe des Ressortleiters Öffentlichkeitsarbeit wieder mit Leben füllen können. Der alte Amtsinhaber ist auch der neue: Herbert Schulze, 58 Jahre, aus Aichtal war bereits von 2013 – 2015 als Ressortleiter tätig. Das Präsidium bestätigte am Dienstag die erneute Amtsübernahme Schulzes, die zunächst bis zu den Wahlen beim Verbandstag im Juli 2017 kommissarisch erfolgt.

Im Alter von 80 Jahren verstarb am vergangenen Freitag der langjährige Abteilungsleiter der TSG Steinheim, Bruno Deissinger. Er führte über 46 Jahre die Geschicke der Tischtennisabteilung seines Vereins. In diese Zeit fiel auch der Aufstieg in die 2. Bundesliga vor einigen Jahren. Deissinger wurde im Jahr 1999 für seine ehrenamtlichen Tätigkeiten mit der Ehrenmedaille des TTVWH ausgezeichnet. Die Beerdigung findet am Freitag 15.7.2016, um 13.30 Uhr auf dem Friedhof Steinheim statt.

Der Tischtennisverband Württemberg-Hohenzollern sucht ein Organisationstalent als Ressortleiter Öffentlichkeitsarbeit!

Informationen entnehmen Sie dem angefügten Flyer.

Im Alter von 84 Jahren starb Hans Böger, jahrzehntelang Vorsitzender und Tischtennis-Abteilungsleiter des SC Buchenbach, vergangene Woche. Böger war aufgrund seiner ehrenamtlichen Verdienste Träger der silbernen Ehrennadel des TTVWH.

Das click-TT-Modul "Spielberechtigungen" (mit Erstspielberechtigungs- und Wechselanträgen etc.) im Vereinszugang ist wieder nutzbar. Die Programmier-Firma konnte den Fehler beheben und die Funktionsfähigkeit wieder herstellen. Wir bitten Sie um Entschuldigung für den zeitweisen Ausfall!

Thomas Walter, Geschäftsführer TTVWH

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang