Menü

Weiterlesen ...Stuttgart - Petra Reinhardt (TTVWH Beauftragte Einzelsport Erwachsene) hat in Abstimmung mit Bernd Kaltenbach (TTVWH Ressortleiter Erwachsenensport) für den Einzelsport der Damen und Herren die entsprechenden Freistellungen und Rückstufungen zu den anstehenden Einzelsportveranstaltungen im Kalenderjahr 2018 erstellt.

im Bild >> die "Rückhandpeitsche" von Linkshänder Dominik Goll / TSV Wendlingen führte den jungen Spieler in der letzten Saison im TTVWH-RLT I bis auf Platz 10 und damit zu einer Vornominierung zu genau jener Veranstaltung im Jahr 2018

Übersicht Damen -> aktualisiert 17.04.2018

Übersicht Herren -> aktualisiert 17.04.2018

Die entsprechenden Beauftragten Einzelsport in den Bezirken werden gesondert per Email zusätzlich informiert.

Hinweis: Sehr spielstarke "Rückkehrer" oder "Neu-Verbands-Wechsler" werden gebeten, bei Interesse im Einzelsport des TTVWH einzusteigen entsprechende Anträge für Verfügungsplätze per Email bei Petra Reinhardt (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und Bernd Kaltenbach (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu stellen.

Im Auftrag für den TTVWH Erwachsenensport - Wolfgang Laur | TTVWH Sport-Referent | Foto: Volker Anrold

Weiterlesen ...Sechs Podestplätze für die Spieler/innen des Teams Baden-Württemberg bei den Nationalen Titelkämpfen in der deutschen Hauptstadt: Dang Qiu (ASV Grünwettersbach) wurde an der Seite von Benedikt Duda (Bergneustadt) Deutscher Meister! Zudem hatt Dang Qiu den Weltranglistenersten Timo Boll beim 3:4 im Viertelfinale am Rande einer Niederlage. Zweimal Silber holte sich Tanja Krämer (TV Busenbach), einmal im Einzel und im Doppel an der Seite ihrer Teamkollegen Jessica Göbel. Ebenfalls Zweiter wurde Ricardo Walther (ASV Grünwettersbach) im Herren Doppel, gemeinsam mit Ruwen Filus (Fulda). Bronze ging jeweils an die Doppel Jens Schabacker/Julian Mohr (NSU Neckarsulm/Foto) sowie Luisa Säger/Jennie Wolf (TTC Weinheim). Herzllichen Glückwunsch!

Bericht Homepage DTTB     Siegerliste DEM Berlin

Weiterlesen ...Neue Baden-Württ. Einzelmeister wurden am Sonntag in Iffezheim (Südbaden) in der Damen-Konkurrenz Annett Kaufmann (TTC Bietigheim-Bissingen) und Julian Mohr (NSU Neckarsulm). Im Doppel siegten Wenna Tu/Rebecca Matthes (NSU Neckarsulm) sowie Florian Bluhm/Daniel Kleinert (ASV Grünwettersbach). Ein ausführlicher Bericht von Thomas Holzapfel, Fotos von Volker Arnold sowie die Einzelergebnisse sind auf der TTBW-Homepage zu finden:

Bericht/Ergebnisse TTBW-Einzelmeisterschaften

Weiterlesen ...Iffezheim - ein Service der TTVWH GS rund um die Landesmeisterschaften der Damen und Herren an diesem Wochenende.

Ergebnisse der Qualifikations-Ausspielung des Samstag::

Damen und Herren oder auch Gesamt im click-TT Turnierkalender

Auslosung der Einzel Vorrunden-Gruppen der Meisterschaften am Sonntag

Damen und Herren

Weiterlesen ...Iffezheim - die Landesmeisterschaften 2018 der drei Baden-Württembergischen Verbände (Baden, Südbaden und Württemberg-Hohenzollern) machen dieses Jahr Station in im Südbadischen TTV. Beim Gastgeber des TTC Iffezheim werden sich am Wochenende des 20. Januar (Qualifikationsturnier) und 21. Januar (Meisterschaftsturnier) die besten Damen und Herren um den Titel des Baden-Württembergischen Meisters miteinander messe. Der "Landesmeister-Titel" garantiert dabei unter anderem auch einen persönlichen Startplatz bei den Nationalen Deutschen Individualmeisterschaften.

Die Meldefrist wurde bis kommenden Freitag, 19.01.2018, verlängert!

Titelverteidiger Jens Schabacker / NSU Neckarsulm (Bild) geht mit der hohen Bürde des "Gejagten" in Iffezheim an den Start.

Weiterlesen ...Glänzendes Abschneiden des Baden-Württemberg-Teams beim Deutschen Ranglistenturnier Top 48 der Damen und Herren in Duisburg: Bei den Damen siegte Tanja Krämer (Busenbach) vor Jennie Wolf (Weinheim) und Katharina Sabo (Süßen)! Jessica Göbel (Busenbach) wurde 15., Julia Kaim (Böblingen) ebenso wie Wenna Tu (Neckarsulm) 17 - 24. Alexandra Kaufmann (Bietigheim) und Jana Kirner (Offenburg) erreichten die Plätze 25 - 32. Gleich vier Baden-Württemberg spielten sich bei den Herren ins Viertelfinale und belegten die Ränge 5 bis 8: Dang Qiu und Florian Bluhm (beide Grünwettersbach), Jens Schabacker und Julian Mohr (beide Neckarsulm). Tom Eise (Weinheim) belegte Platz 9 - 12, Kay Stumper (Kornwestheim), Daniel Kleinert (Grünwetterbach) und Sven Hennig (Freiburg) die Plätze 17 - 24. Ausführlich auf der TTBW-Homepage: Bericht/Ergebnisse Top 48-Rangliste Damen/Herren

Weiterlesen ...Bei der TTBW-Rangliste am Wochenende in Dietlingen siegten in den beiden Konkurrenzen Katharina Sabo (TTG Süßen) und Florian Bluhm (ASV Grünwettersbach). Ebenfalls auf dem Treppchen standen bei den Damen Ronja Mödinger (DJK SB Stuttgart) und Katrin Hessenthaler (NSU Neckarsulm) sowie Daniel Kleinert (ASV Grünwettersbach) und Tom Eise (TTC Weinheim). Für das DTTB Top 48-Turnier haben sich Sabo sowie Bluhm und Kleinert qualifiziert.Hier geht es zu den Ergebnissen und dem Bericht zur Veranstaltung.

Weiterlesen ...Jessica Herrmann (SV Westgartshausen/Damen A), Saskia Hamel (TSV Herrlingen/Damen B), Beatrix Köhnlein (SV Westgartshausen/Damen C) und Eren Aytan (SG Schorndorf/Herren B) heißen die neuen Baden-Württ. Meister der Leistungsklassen in den Einzel-Konkurrenzen.

Im Bild rechts die beiden erfolgreichen Spielerinnen des SV Westgartshausen vereint >> Jessica Herrmann (links) und Beatrix Köhnlein (rechts)

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang