Menü

Am kommenden Samstag, 5. Mai, ist es soweit: Das Saisonfinale 2017/18 findet nach den "normalen" Punktspiel-Runden nochmals einen Höhepunkt: In den TTVWH-Verbandsspielklassen treffen sich der jeweilige Achtplatzierte der oberen Spielklasse und die beiden Zweitplatzierten der darunter liegenden Spielklassen-Gruppen zu einem Dreier-Turnier. Austragungsorte sind: Brackenheim, Freudenstadt, Remshalden-Grunbach und Ulm-Senden. Der jeweils Erste dieser Relegationsspiele steigt sicher auf bzw. bleibt in der Spielklasse. Auch der 2. oder gar 3. Platz kann in den Fällen interessant werden, wenn Plätze durch Rückzüge oder zusätzliche Aufstiege in den oberen Spielklassen frei werden. Weitere Informationen:

Austragungsorte der verschiedenen Relegationsspiele

click-TT-Übersicht: Teilnehmer-Teams der verschiedenen Relegationsspiele

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang