Menü

Am vergangenen Wochenende wurde die Relegation zwischen Regionalligen und Oberligen ausgespielt. Dabei trafen jeweils drei Mannschaften am selben Spielort im Modus "jeder gegen jeden" aufeinander und wurden dabei teilweise durch größere mitgereiste Fangruppen unterstützt. Zwei TTVWH-Vereine schafften den Klassenerhalt in der Regionalliga. Bei den Herren der TTC Bietigheim-Bissingen und bei den Damen der TSV Betzingen.

In der Relegation zwischen Oberliga und Verbandsliga haben der ASV Grünwettersbach (Herren) und der TTC Willstätt (Damen) den Klassenerhalt in der Oberliga geschafft.

Alle Detailergebnisse finden Sie auf den Relegationsseiten in click-TT.

 


(TTVWH 2012)

Nach dem Meldeschluss 23.4.2012 wurde eine aktualisierte Starterliste für die Württembergischen Pokalmeisterschaften für Verbandsspielklassen, die am Wochenende (28./29.4.2012) in Stuttgart ausgetragen werden, aktualisiert.

Meldeliste (Stand 24.4.2012)

 

Am 28./29. April werden in Stuttgart die Württembergischen Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen 2012 ausgetragen. Gespielt wird in den Klassen Damen und Herren jeweils in den Klassen A (Verbandsliga, Verbandsklasse, Landesliga), B (Bezirksliga, Bezirksklasse) und C (Kreisliga, Kreisklasse A/B/C/D). Die Gewinner qualifizieren sich für die Deutschen Pokalmeisterschaften für Verbandsklassen 2012 am 17.-20. Mai 2012 in Chemnitz (Sachsen).

Der Meldeschluss wurde auf den 23.4.2012 verlängert!

Zur Ausschreibung

Anbei die Vornominierungen durch TTBW und die Verbände. Nominierungen.

Das Ressort Mannschaftssport hat unmittelbar nach Ende der Meldefrist für die Mannschaften die Klasseneinteilung für die Verbandsspielklassen der Saison 2011/12 vorgenommen. Auf der folgenden Seite finden Sie die Einteilung der Mannschaften für die Verbandsligen bis zu den Bezirksligen der Damen und Herren.

Vom 02. bis zum 05.06.2011 fanden in Brühl die Deutschen Pokalmeisterschaften für Verbandsspielklassen der Damen und Herren statt.  In der Konkurrenz der Damen C holte die Spielerinnen des SV Weiler II den Deutschen Pokalmeistertitel. Der TTVWH gratuliert dem TV Weiler und auch allen übrigen platzierten TTVWH-Mannschaften:

Damen B: TV Weiler I (2. Platz)

Herren C: SG Deißlingen (2. Platz), TTC Witzighausen (3. Platz)

 

Für kurzentschlossene Vereine der Damen A und C bietet sich die Möglichkeit, als Nachrücker bei den Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaften für Verbandsspielklassen vom 2.-5. Juni 2011 in Brühl mitzuspielen. Interessierte Damenmannschaften sollten sich schnellstmöglich mit dem Veranstalter DTTB in Verbindung setzen.

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang