Menü

VA1 7241Am kommenden Samstag, den 30. Juni, findet in Weinheim-West die letzte Top 20-Ranglistenausspielung des TTBW statt. Nachdem die U11- und U12-Talente ihr Können zeigten und der Nachwuchs in den Altersklassen U13 und U14 seine Qualifikanten ermittelte, darf nun die Elite der U15 und U18 an den Start gehen.

Altbekannte Favoriten wie Victoria Merz (TGV Eintracht Abstatt) und Leon Lühne (SV Sillenbuch) bei U15 oder auch Tobias Tran (SpVgg Gröningen-Satteldorf) und Elena Hinterberger (TTF Hemsbach) bei U18 werden im Rennen um die Qualifikationsplätze für die nächste Runde gejagt.
Gespielt wird wie auch schon bei den vorangegangenen Ranglisten zunächst in 5er-Gruppen, die Endrunde beginnt dann mit einer zweiten Gruppenphase, aus der dann hervorgeht, wer um welchen Platz in der Rangliste spielen wird.

Die Plätze 1-5 sichern sich bei der U15-Konkurrenz das Ticket für die Top 16-Rangliste, bei der U18-Konkurrenz sind es die Plätze 1-6, die sich weiterqualifizieren und beim Top 12-Turnier antreten. Beide weiterführenden Runden finden dann am 21. und 22. Juli in Freiburg statt.

Unter der Leitung von Jürgen Häcker, Vizepräsident Jugend TTBW, gemeinsam mit der durch den TTV Weinheim-West gestellten Turnierleitung darf man sich auf ein sehenswertes Event sowie spannende Spiele freuen. Der TTVWH wünscht allen Teilnehmern viel Erfolg!

Die Ausschreibung finden Sie hier, zu den Auslosungen der einzelnen Konkurrenzen gelangen Sie über die untenstehenden Links:

Mädchen U15

Mädchen U18

Jungen U15

Jungen

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang