Menü

DSC 1362 kleinBeim diesjährigen Bezirksranglistenturnier der Mädchen im Bezirk Ulm mit Ausrichter SC Berg wurde ein neuer Rekord aufgestellt: 53 Teilnehmerinnen! Der Mädchen-Ranglistentag existiert im Bezirk Ulm seit dem Jahr 2015, der TTVWH führte 2015 das Jahr des Mädchentischennis aus. Der Bezirksausschuss hatte den Beschluss im Jahr 2015 gefasst und hierfür wurde Paula Truöl (TSV Herrlingen) als Beauftragte Mädchentischtennis im Bezirk eingesetzt. Weitere Events im Bezirk sind die drei Säulen: Mädchen-Ranglistentag, Mädchen-Spieltag mit einem zentralen Ort und zwischen 12 und 16 Spielen, Mädchen-Trainingstag mit ausschließlich weiblichen Trainerinnen (u.a. Alexandra Schankula, Rosalia Stähr, Verena Volz, Celine Schlecker etc.). Beim Ranglistentag 2019 wurden mit Lea Scheuing (SC Berg), Leonie Mahlert (SSV Ulm 1846), Chiara Lehner (TSV Laichingen) und Theresa Egle (SC Berg) 4 neue Siegerinnen gekürt. 

Zum vollständigen Bericht auf der Bezirks-Homepage

Text: Nicole Kiessling | Bezirk Ulm

Fotos: Gerhard Scheuing | SC Berg

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang