Menü

Quali zur BaWü 2019 Siegerehrung Mädchen 18 klein20 Nachwuchs-Asse über den „2. Weg“ bei den „BaWü“

Weinheim war am Sonntag der Austragungsort für das große Qualifikationsturnier der Jugend für die Baden-Württ. Einzelmeisterschaften am 14./15. Dezember. Über den „1. Weg“ im Frühjahr dieses Jahres – die Bezirks-, Schwerpunkt-, BaWü-Jahrgangsranglisten und das Top 12/16-Turniere – war bereits ein Großteil für diesen Jahres-Höhepunkt der Jugend im „Ländle“ qualifiziert. Nun galt es, in den vier Wettbewerben (Mädchen und Jungen, jeweils 15 und 18) noch die sieben restlichen Plätze auszuspielen.

Foto: Drei TTVWH-lerinnen auf dem Siegerpodest bei den Mädchen 18 (von links): Michelle Rosenecker (VfR Altenmünster), Kayra Bekir (TSV Illertissen) und Luisa Stegmaier (VfR Altenmünster)

TTBW-Homepage: Bericht und Ergebnisse

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang