Menü

2018 05 13 MaedchenU18 TTVWH MMIn Zaiserweiher (Bez. Ludwigsburg) ermittelten die Jugend-U18-Mannschaften ihre Württ. Mannschaftsmeister. Jeweils die ersten zwei der Verbandsklasse waren qualifziert. Bei den Mädchen U18 (Siegerehrung Foto oben) holte sich der TTC Bietigheim-Bissingen vor dem VfR Altenmünster den Titel, bei den Jungen U18 (Siegerehrung Foto unten) siegte der SV Leonberg/Eltingen vor dem SV Nabern.

Ergebnisse Mädchen U18

Ergebnisse Jungen U18

2018 05 13 JungenU18 TTVWH MM

Metzingen (Bezirk Alb) war Austragungsort der U15-Titelkämpfe. Unter den jeweils 15 Bezirksmeister-Teams (plus ein Bezirks-Veranstalter-Team) setzten sich am Ende NSU Neckarsulm vor dem TSV Untergröningen bei den Mädchen U15 sowie DJK Sportbund Stuttgart vor dem GSV Hemmingen bei den Jungen U15 durch.

Ergebnisse Mädchen und Jungen U15

Der TTVWH gratuliert herzlich! Diese jeweils ersten beiden Teams sind für die Baden-Württ. Meisterschaften am 10. Juni 2018 in Vierheim qualifiziert.

Text: Thomas Walter | Fotos: Martin Reiner

Tischtennisverband Württemberg Hohenzollern | Impressum | Login

Zum Seitenanfang